Hochzeit Gut Hahn in Haan

 

Für ihre Hochzeit in Gut Hahn hatten Sarah & Luis – positiv formuliert – eine Meeenge Zeit zum Planen. Wir lassen das Thema mit der Pandemie mal aus, denn was soll ich sagen – jeder Monat Wartezeit hat sich hier gelohnt ❤.

 

Glücks-Platzmangel

Kennt ihr das Gefühl, wenn der Körper zu klein ist für das Glück, was man gerade in sich hat? Diese Nummer habe ich, wenn auch „Second Hand“, fast die komplette Zeit bei den beiden erleben dürfen. Es war wieder einer der Tage, die mich emotional fertig gemacht haben. Ich denke, es ist ok, hier zu petzen, dass Sarah und ihre Mutter, sehr viele Tränen hinter den Augen mit sich führen. Und auch wenn Ihre Schwester und Trauzeugin noch kurz verbalisiert hat, dass dem bei ihr nicht so sei – der Unterschied war für mich hier jedoch nicht wirklich zu erkennen 🙂 🙂 :). Somit: Hat eine geheult – haben alle geheult – und ich gleich mit :). Und auch meine großartige Assistentin und Second Shooterin Janine von Janine Ballein Fotografie hatte die meiste Zeit glasige Augen.
 
Kate, die Stylistin, hatte somit richtig Arbeit, die vorzeitigen „Abnutzungsspuren“ ihres fantastischen Werkes bei Sarah mit dem Fächer einzudämmen. Ansonsten gab es noch lustiges Geschwistergenecke und eine unorganisierte, brautseitige Männercrew beim Spontanshopping. Da sie noch etwas kurzfristig bemerkt hatten, dass man auch Socken zum Anzug bräuchte. 
 

Emotionales Feuerwerk

An der Kirche wartete dann ein strahlender Luis, der jeden begrüßte mit: „Oh ich freu mich so – ich bin so glücklich“. Und bei jedem einzelnen Mal fühlte es sich an, als ob sein Herz spräche. Womit wir wieder beim Thema waren, der ganze Raum war zu klein fürs Glück. Und nein – es war gar nicht kitschig, es war richtig cool und auch ein bisschen süß von allen Seiten. Wenig später kam die nicht weniger strahlende, wunderschöne Sarah, die zusammen mit all ihren Mädels Richtung Altar zog. Ich sag ja – ein permanentes emotionales Feuerwerk.
 
Und so ging es den ganzen Tag weiter. Bei den Paarbildern in der Mittagsonne auf dem Feld (war gar nicht heiß:)) oder auch danach bei der Hochzeit in Gut Hahn. Und nicht nur das Hochzeitspaar hatte sich Mühe bei der Vorbereitung der perfekten Feier gegeben. Auch Freunde und Familie haben richtig Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt bis zum Start einer lauten, amtlichen Party.
 

Danke

Ihr zwei – ich danke euch vom ganzen Herzen, dass ich diesen coolen Tag mit euch zusammen verleben und ein Teil dieses Erlebnisses sein durfte. Ich kann nicht zählen, wie oft ich zwischendurch Sarah im Arm hatte, einfach, weil alles überall voller Emotionen war. Und jeder der meinen Blog liest, weiß wie seeehr ich auf Umarmungen stehe 🙂 Bleibt so süß und liebevoll miteinander. Und zum obigen Thema  – da geht direkt noch ein fetter Drücker an euch plus Anhang raus !!!
 
Mit dabei u.a.:
Assistenz & Second Shooterin: Janine Ballein Fotografie
Vielen Dank für deine mega Hilfe an dem Tag!!!
 
Location: Gut Hahn
Hochzeitstorte plus Törtchen von meinem absoluten Lieblings-Cafè „Café Sahnetörtchen“ in Remscheid 
 
 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.