Wiedersehen nach vier Jahren

Es ist immer so cool, wenn ein Hochzeitspaar mich anschreibt mit einem Wortlaut der ähnlich ist zu:  „Hi, du hast die Hochzeit von Freunden fotografiert, jetzt heiraten wir – hast du Lust?“ So auch geschehen bei Linda und Michel. Die ich dann kurz nach der Email, aber ganze vier Jahre nach der Hochzeit der Freunde für die Planung ihrer Hochzeit in der alten Maschinenhalle in Solingen wieder sehen dufte.
 
Jeder ist unterschiedlich nervös vor dem eigenen großen Tag. Und ich mag es immer voll, wenn – meist die Bräute – doch seeehr aufgeregt sind, wenn sich so langsam der Termin nähert. An dieser Stelle hoffe ich, ich petze jetzt nicht, aber ich würde sagen: Linda = ultra aufgeregt – CHECK ✓. Und mit den ganzen Emotionen wurde auch die Trauung und die anschließende Feier eine superschöne Achterbahnfahrt aus viel Tränen und noch mehr Lachen.
 

Hochzeit Alte Maschinenhalle Solingen

Der ganze Tag war so liebevoll und persönlich. Die wunderschöne freie Trauung hielt Martina von Glücksversprechen, eine Freundin der Familie und auch die Musik im Anschluss waren Beiträge aus dem engsten Kreis. Ich war total geplättet, wie viel Talent auf dieser Hochzeit in der Alten Maschinenhalle steckte, als das Mikrofon immer weiter rumgereicht wurde. Und selbst ein Teil des Tortenbuffets war special, denn es gab eine echte Käsetorte. Und damit meine ich nicht einen Cheesecake, sondern aufwendig dekorierte und gestapelte Käselaibe – mega. 
 
Ganz lieben Dank, dass ihr euch nach den ganzen Jahren noch an mich erinnert habt und ich somit diesen großartigen Tag zusammen mit euch verbringen durfte. Es war unglaublich schön, sowohl mit euch, als auch mit euren Gästen. Ich wünsche euch, dass ihr euch auch noch nach Jahren mit dem gleichen Blick anseht, wie an diesem Tag ❤

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.