RTL Hochzeit von DSDS Finalistin Janina el Arguioui und ihrem Chris

Es war einmal …. Die Hochzeit im Gare du Neuss von Chris  & Janina el Arguioui ist schon ein wenig her. Um genauer zu sein im April 2019. Aber erst vor wenigen Tagen kam das OK von RTL, dass wir veröffentlichen dürfen. Daher hier mit ein bisschen Zeitverzögerung mein Blogbeitrag:)

 

Chris Antrag bei DSDS

Es war ganz schon windig und ganz schön frisch, als ich auf dem Vorplatz der Kirche in Kaarst dem Heimatort von Chris & Janina el Arguioui ankam. Und obwohl ich bereits zwei Stunden vor Start dort war, dauerte es nicht lange, bis sich der Platz füllte. 

Chris hatte seiner Janina auf der DSDS Bühne vor laufenden Kameras bei einer Probe den Antrag gemacht. Und nicht nur er hatte sie damals überrascht. Auch ihr persönlicher Fanclub aus Familie und Freunden hatte den Kniefall begeistert gefeiert.  Und alle Freunde des Paares trudelten nach und nach auch an ihrem großen Tag gut gelaunt vor der Kirche ein.

 

Kirchliche Hochzeit in Kaarst

Die Alt St. Martin Kirche im beschaulichen Kaarst war sehr hübsch. Allerdings auch nicht gerade groß. Und so schien das Gebäude ein wenig überfordert mit dem bevorstehenden Andrang. Ich hatte mir sagen lassen, dass „normalerweise“ ca. 40-50 Gäste dort Platz haben. An diesem 13. April waren ca. 80 Gäste hier, plus Pfarrer, Messdiener, ein musikalisches Quartett, einige von RTL inkl. eines dreizehn köpfigem Kamerateams, ein persönlicher Videograf des Paares, natürlich die beiden verliebten Hauptdarsteller und aus Remscheid die Hochzeitsplanerin Elena vom Traufräulein und ich mit meinen Nikons. Es war das erste Mal, dass ich auf einer Hochzeit mit meinem Equipment Minderwertigkeitskomplexe hatte 🙂 Wie auch immer, ich würde die Gesamtsituation in der Kirche mal unter dem Begriff „kuschelig“ zusammenfassen. Auch der Pfarrer wird so eine Szene wahrscheinlich nicht allzu oft in seiner beruflichen Laufbahn haben, aber er blieb sehr gelassen.

Doch egal wie trubelig so ein Tag auch ist, wenn DER Moment kommt, ist das Brautpaar im Tunnel. Und auch Janina und Chris waren beim JA Wort einfach nur bei sich und haben in keiner Sekunde vergessen, warum sie hier sind. So viele Freudentränen auf allen Seiten. Das Brautpaar hatte schwer mit ihren Taschentüchern zu kämpfen und auch Familien und Freunde wischten sich sehr frequentiert ihre Augen. Und auch ich war mal wieder froh , dass ich meine Kamera vorm Gesicht hatte. Untermalt wurde die ganze Zeremonie -wie konnte es bei dem Brautpaar auch anders sein – mit viel tollem Gesang und einer Menge schöner Musik.

 

Hochzeit im Gare du Neuss

Im Anschluss an die kirchliche Trauung ging es mit der kompletten Truppe zur Hochzeitslocation Gare du Neuss für die eigentliche Hochzeitsfeier. Ein wirklich sehr cooles, umgebautes Industriegebäude. Überall auf den Tischen und im großen Festraum fand sich selbst gestaltete Deko von den beiden. Und da Janina neben dem Singen auch Kindergeburtstage organisiert, gab es auch ordentlich was für die Kleinen. Von Waffeln mit Smarties von der Waffelbar bis hin zu einer großen Hüpfburg zum Gas geben. 

Bei all dem drumherum war eins klar, die zwei wollten eine coole, ausgelassene Party mit ihren Freunden und Familien, die ihnen so wichtig sind. Und wie ich gehört habe, war dem auch so bis spät in die Nacht 🙂 

Vielen lieben Dank an euch zwei, dass ich an diesem Tag mit bei euch sein durfte. Ihr seid ein tolles Paar, dass so viel Einheit ausstrahlt. Ich weiß ja, dass auch dieses Jahr noch etwas Schönes bei euch ansteht. Dafür drücke ich euch sehr die Daumen und wünsche euch nur das Beste.

 

Ihr möchtet gerne mehr Hochzeitsbilder sehen? Hier geht es zu meinem Portfolio.

 

More
stories

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gibst du dein Einverständnis.