Hochzeitsfotografin Solingen

Hochzeitsfotografin Wuppertal

Hallo liebe zukünftige Brautpaare <3

Ich bin Sina – Hochzeitsfotografin für Solingen und die Umgebung.

Ich liebe es bei Hochzeiten mit meinen Kameras dabei zu sein und es ist so wunderschön, die emotionalen Momente eines so speziellen Tages in Bildern ein wenig „erhalten“ zu dürfen:).

 

Hochzeitsfotografie in Solingen

Obwohl ich sehr viel in der Welt unterwegs bin, ist das Bergische Land meine Heimat. Und es hat bei mir auch ein wenig gedauert mir einzugestehen – ich bin sowas von Bergisch:) Zugegeben – hier ist nicht alles schön, vor allem wenn man in die Innenstädte schaut. Aber in unserem Bergischen Städtedreieck gibt es so viel Besonderes, das locker mit den „Großen“ konkurrieren kann. Wer braucht schon Schloss Neuschwanstein, wenn er Schloss Burg haben kann 🙂 ? Und die Müngstener Brücke mit ihrem atemberaubenden Indian Summer drumherum ist einfach spektakulär.

Hochzeitslocations in Solingen

Ich bin jedes Mal wieder überrascht, wie viele mega Hochzeitslocations für die Trauung und die Feiern sich in unserer Region um Solingen verstecken. Von wunderschönen Schlössern in Wuppertal, einen original Bergischen Kotten an den Stadtgrenzen von Solingen bis hin zu einer süßen Stadtkirche mitten in Remscheids Zentrum. Und fast überall erstreckt sich in der Nähe ein Park, Wald und Wiesen oder eine süße Altstadt mit typisch bergischer Architektur in Schiefer und Fachwerk. Da müssen wir selten lange suchen, um einen perfekten Ort für ein tolles Paarshooting zu finden.

Hochzeitsfotograf für Solingen

Klickt euch ein wenig durch meine Blogbeiträge oder mein Portfolio „Wedding“. Und wenn euch mein Stil gefällt, meldet euch doch einfach. Ich fände es sehr schön euch mitsamt euren Pläne für euren besonderen Tag kennenzukernen. Und wenn die Chemie passt, das finden wir bei einem guten Kaffee bestimmt schnell raus 🙂 , würde ich mich freuen auch bei eurer Hochzeit als Hochzeitsfotografin dabei zu sein. Denn damit natürliche Bilder entstehen, die genau euren Tag wiedergeben, ist es wichtig, dass wir an eurer Hochzeit eine gute Zeit miteinander verbringen. Das Ergebnis soll für euch auch immer mit einem schönen Gefühl verbunden sein, nur dann sind die Bilder auch etwas fürs Herz und nicht nur fürs Auge.

Hier geht es zu meinem Kontaktformular. <3

#MeinePaareSindDieBesten

Alles Liebe

Sina – Eure Hochzeitsfotografin für Wuppertal

 

Hochzeitsfotografin Solingen

Solingen Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotografin Solingen Preise

Fotograf Hochzeit Solingen

 

Ein paar Fragen – ein paar Antworten:)

Ihr habt euer Datum fix und die Location ist gesichert? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, sich um alle Gewerke zu kümmern, die nur einmal für euren Termin buchbar sind. Das schließt definitiv die abendliche musikalische Unterhaltung mit ein, oftmals auch eine Traurednerin oder Trauredner, sowie die für euch passende Hochzeitsfotografin / Hochzeitsfotograf. Aber ein bisschen Glück gehört bei allem auch immer dazu. Manchmal kommen für einen beliebten Termin in der Hauptsaison gleich zwei Anfragen kurz hinter einander über ein Jahr im voraus. Und dann klappt plötzlich ein Freitagstermin mit nur zwei Wochen Vorlauf:)
Es muss für euch einfach passen. Und das in nur mehr als einer Hinsicht. Schaut euch die Portfolios unterschiedlicher Fotograf*innen an. Welche bildsprache 😉 gefällt euch am besten? Wenn der Bildstil euch anspricht, fragt einfach mal an, ob auch die Preise in euer Budget passen. Und dann kommt mit das Wichtigste: Passt die Chemie? Ihr müsst euch immer bewusst machen, dass ich oder einer meiner Kolleg*innen an einem der wichtigsten Tage in eurem Leben ganz nah bei euch sind. Und damit meine ich zeitweise wirklich NAH 🙂 Ich springe auch schon mal ab und an unter den Schleier und das geht nur, wenn ihr dabei ein gutes Gefühl habt. Also wenn alles für euch OK ist perfekt - dann bucht. Wenn euer Bauchgefühl euch allerdings etwas anderes sagt, dann schaut weiter. Denn dieser Tag gehört nur EUCH <3!
Auch da müsst ihr euch ein wenig auf euer Gefühl verlassen. Auf vielen Hochzeitsseiten findet ihr natürlich meist das komplette Paket. Von den ersten Vorbereitungen beim Getting Ready bis hin zu der großen Party nach dem Eröffnungstanz. Doch das wichtigste ist immer, dass ihr euch bewusst macht, dass es euer großer Tag ist. Nur ihr solltet entscheiden, welche Abschnitte eurer Hochzeit ihr gerne professionell fotografiert haben möchtet und in welchem Momenten euch auch die Handybilder eurer Gäste reichen. Schon in vier Stunden kann eine Menge festgehalten werden (Trauung, Porttrait- und Gruppenbilder etc.). Doch wenn ihr ebenfalls natürliche Reportagebilder von euch und euren Gästen liebt - die entstehen meist in den Zeiten zwischen den "Haupttagespunkten". Was für euch das passende Paket ist, finde ich sehr gerne mit euch zusammen heraus.
Als aller erstes - mit einem tiefen Durchatmen! Oftmals findet das Paarshooting nach der Trauung statt, dass heißt zu diesem Zeitpunkt seid ihr nun spätestens offiziell ein Ehepaar - Herzlichen Glückwunsch!!! Und nach dem euch alle eure Lieben gratuliert und gedrückt haben, kommt jetzt der Moment an dem ihr zu Zweit realisiert (hoffentlich mit einem Lächeln:)), dass ihr JA gesagt habt. Und das verlangt schon mal ein wenig extra Sauerstoff. Je nachdem welche Möglichkeiten sich an unserer Fotolocation bieten, machen wir einfach einen kleinen gemeinsamen Spaziergang. Und ihr müsst euch bewusst sein, dass ihr nichts falsch machen könnt - also keine Hemmungen:) Ihr könnt keine "Pose" ruinieren, sondern dürft Rumblödeln und euch Necken, während ich ein wenig mit meinen Kameras um euch herum tanze. Wenn ich eine Position wieder haben möchte, gebe ich euch schon die Info:) Ab und an gebe ich euch ein paar Ideen, z.B. was ihr mit euren Händen machen oder wie ihr euch zueinander stellen könntet, um mit wenig Veränderung und Posen viel Abwechslung rein zu bekommen. Zu dem Zeitpunkt solltet ihr schon soweit sein, dass ihr mir vertraut- aber keine Sorge ich zeige euch auch immer einige Ergebnisse auf meinem Display, damit ihr seht, was schon alles Save ist 🙂